Browsed by
Monat: Oktober 2017

Grundriss

Grundriss

Auch wir haben uns dann Gedanken gemacht was wollen wir den überhaupt wo haben und reicht der Platz dafür? Uns war wichtig das unser Bett 1,40m hat und wir auf jeden Fall eine Tisch haben denn man nicht immer auf und ab bauen muss. Dann kam uns die Idee den Fahrersitz wie in den meisten Wohnwägen drehbar zu machen und so eine Menge Platz zu sparen. Gegenüber kommt ein Sitzwürfel mit integriertem Toilettenfach für Notfälle hin. Dazwischen der verschiebbare Tisch….

Weiterlesen Weiterlesen

Isolieren der Decke und Wände

Isolieren der Decke und Wände

Nach dem Boden kommen die Wände und die Decke. Für die Decke haben wir eine dickere Armaflex Isolierung mit 19mm verwendet, einfach deswegen weil die Sonne dort immer drauf scheinen wird und dort am meisten wärme eindringen kann. Die Isolierung war wie auch schon beim Boden sehr einfach zum verarbeiten. Wir sind von der Verarbeitung der Armaflex Isolierung begeistert und können diese bisher nur empfehlen (alles weitere könnte ihr dann bei unseren ersten Reisen erfahren).  Unser Piet wird komplett isoliert…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Boden liegt

Der Boden liegt

Nach langer Recherche haben wir uns entschieden zur Dämmung des Bodens 6mm Armaflex zu verwenden. Die Dämmung ist aufgrund der selbstklebenden Rückseite super einfach zu verlegen, jedoch sollte man beim verlegen ohne Schuhe arbeiten da sich schnell Löcher in die weiche Oberfläche bohren können. Deswegen war der nächste Schritt OSB-Platten darauf zu legen. OSB-Platten sind Platten aus ausgerichteten Spänen und nun sollte man aufpassen und nicht barfuß laufen da die kleinen Späne aus der Platte ragen. Sobald wir mit der Einrichtung…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Werkstatt ist eingerichtet

Die Werkstatt ist eingerichtet

Heute haben wir unseren angemieteten Container, den wir als Werkstatt und Lager nutzen eingerichtet. Zum einen Befindet sich darin unser ganzes Werkzeug und zum Anderen jede Menge Materialien, wie Holz, einzubauende Fenster oder was man sonst halt so benötigt.

Grundreinigung im neuen Zuhause

Grundreinigung im neuen Zuhause

Piet hatte die erste Nacht in seinem vorübergehenden Zuhause gut überstanden und heute schauen wir ihn uns mal etwas genauer an. Die Trennwand hinter den Sitzen haben wir entfernt um mehr Freiraum zu haben und dann starteten wir mit der ersten Grundreinigung dies hat uns einen ganzen Tag gekostet. Wir freuen uns schon auf die nächsten Tage.