Bau der Küche

Bau der Küche

Beim Bau der Küche ging es zunächst darum ein Konzept zu erstellen. Dieses beinhaltet wie die Küche aussehen kann, und was Sie alles beinhalten soll. Wir beschlossen zum einen, dass sowohl der Kühlschrank als auch die Gasflasche in der Küchenzeile untergebracht werden sollen. Somit müssen wir bei der Gasinstallation so wenig Meter wie möglich überbrücken. Auch haben wir uns dazu entschieden, dass wir eine Spül-Koch-Kombination in der Arbeitsfläche integrieren wollen. Wir haben uns für die Slimline Version Dometic MO 9722R entschieden....

Weiterlesen Weiterlesen

Bau einer Sitzbank mit integriertem Toilettenfach

Bau einer Sitzbank mit integriertem Toilettenfach

Heute habe ich ein weiteren wirklich wichtigen Möbelstück für unseren Piet gebaut. Unserer Sitzbank mit integriertem Toilettenfach. Die Sitzbank solle die Maße 60x50 cm haben. Hierzu habe ich Latten in der Stärke von 2,5x4,8 cm besorgt und diese auf die passende Größe zugesägt. Dann habe ich angefangen alle Latten vorzubohren. Einfach um zu gewährleisten das die Schraube auch dahin geht wo ich es möchte und dass das Holz nicht reißen kann. Darauf habe ich zweimal vier Latten zu einem Rechteck...

Weiterlesen Weiterlesen

Einbau Dachfenster

Einbau Dachfenster

Wir haben uns aus mehreren Gründen dazu entschlossen, dass unser Piet ein Dachfenster bekommen soll. Zum einen fanden wir die Vorstellung schön im Bett liegen zu können und durch die Dachluke den Sternenhimmel sehen zu können, zum anderen haben wir bei der Besichtigung von anderen Wohnmobilen gesehen, wie viel Helligkeit ein solches Dachfenster bringt. Wir entschieden uns für das Mini Heki Style von Dometic welches mit den Maßen 40x40 zum einen genug Lichteinfall bietet und zum anderen einbautechnisch Vorteile hat, da...

Weiterlesen Weiterlesen

Verlegung des Stromnetzes

Verlegung des Stromnetzes

Heute stand die wohl fummeligste Arbeit die es beim Selbstausbau gibt auf dem Plan. Das verlegen eines Stromnetzes, was sowohl 12V als auch 230V beinhaltet, sowie das Legen der Kabel für die später geplante Solaranlage. Hierfür wurde sich als erstes schlau gemacht, welche Richtlinien und Vorgaben es seitens des TÜV's für die Auswahl der Kabel besteht. Anschließend haben wir uns jedoch dazu entschlossen, auf Nummer sicher zu gehen und lieber Kabel zu nehmen, die vom Durchmesser etwas robuster sind als...

Weiterlesen Weiterlesen

Konzeption des Stromnetzes

Konzeption des Stromnetzes

Heute zeigen wir euch wie wir unser Stromnetz aufbauen wollen und welche Komponenten wir hier als Verbraucher einplanen und durch welche Energiequellen wir diese Versorgen wollen um ein konstantes Stromnetz zu gewährleisten. Auch gehen wir dabei kurz auf die Energiespeicherung ein, sprich welche Batterie und aus welchem Grund. Unserer Verbraucher Kühlschrank Hier haben wir uns dazu entschieden, einen Kompressor Kühlschrank zu kaufen. Wir haben uns gegen einen Absorber Kühlschrank entschieden, da hier ein höherer Aufwand beim Gas entsteht, und weil...

Weiterlesen Weiterlesen

Einbau Seitenfenster

Einbau Seitenfenster

Endlich schönes Wetter heute können wir das Seitenfenster einbauen. Zuerst haben wir nach Anleitung einen Rahmen aus Holz gebaut. Dieser dient zu Verstärkung der Seitenwand, da wir ja auch einen Teil der Säule aussägen werden. Als nächstes haben wir die Maße auf Piet übertragen. Hier ganz wichtig rechnet 1-2 mm hinzu, da es sonst ein ziemlicher Aufwand ist das Fenster in das Loch zu bekommen. Nachdem einzeichnen und abkleben kam der größte Teil das Sägen. Dies funktionierte mit unserer Stichsäge...

Weiterlesen Weiterlesen

Bauen des Bettgestells

Bauen des Bettgestells

Aufgrund des immer schlechteren und kälter werden Wetters kommen wir aktuell nur langsam voran. Heute wollten wir eigentlich das Seitenfenster einbauen aber aufgrund des Regens bauen wir jetzt das Bettgestell. Dazu haben wir uns im Baumarkt vierkant Pfosten mit einer dicke von 80 mm, Latten 40 x 60 mm 2x in der Länge von 1,40 cm sowie 2x in der Länge von 1,80 cm und Winkel zum verschrauben gekauft. Das zurecht sägen dieser war kein Problem und nach dem erstem...

Weiterlesen Weiterlesen

Grundriss

Grundriss

Auch wir haben uns dann Gedanken gemacht was wollen wir den überhaupt wo haben und reicht der Platz dafür? Uns war wichtig das unser Bett 1,40m hat und wir auf jeden Fall eine Tisch haben denn man nicht immer auf und ab bauen muss. Dann kam uns die Idee den Fahrersitz wie in den meisten Wohnwägen drehbar zu machen und so eine Menge Platz zu sparen. Gegenüber kommt ein Sitzwürfel mit integriertem Toilettenfach für Notfälle hin. Dazwischen der verschiebbare Tisch....

Weiterlesen Weiterlesen

Isolieren der Decke und Wände

Isolieren der Decke und Wände

Nach dem Boden kommen die Wände und die Decke. Für die Decke haben wir eine dickere Armaflex Isolierung mit 19mm verwendet, einfach deswegen weil die Sonne dort immer drauf scheinen wird und dort am meisten wärme eindringen kann. Die Isolierung war wie auch schon beim Boden sehr einfach zum verarbeiten. Wir sind von der Verarbeitung der Armaflex Isolierung begeistert und können diese bisher nur empfehlen (alles weitere könnte ihr dann bei unseren ersten Reisen erfahren).  Unser Piet wird komplett isoliert...

Weiterlesen Weiterlesen

Der Boden liegt

Der Boden liegt

Nach langer Recherche haben wir uns entschieden zur Dämmung des Bodens 6mm Armaflex zu verwenden. Die Dämmung ist aufgrund der selbstklebenden Rückseite super einfach zu verlegen, jedoch sollte man beim verlegen ohne Schuhe arbeiten da sich schnell Löcher in die weiche Oberfläche bohren können. Deswegen war der nächste Schritt OSB-Platten darauf zu legen. OSB-Platten sind Platten aus ausgerichteten Spänen und nun sollte man aufpassen und nicht barfuß laufen da die kleinen Späne aus der Platte ragen. Sobald wir mit der Einrichtung...

Weiterlesen Weiterlesen