Mehr Stauraum

Da wir mit unserer Sitzgelegenheit im Van noch nicht zu 100% glücklich waren haben wir uns überlegt wie wir es noch umbauen könnten. In dem Zuge wollten wir auch noch mehr Stauraum gewinnen. Gesagt getan. 😉 Zu erst haben wir unseren Beifahrersitz drehbar gemacht. Hier zu haben wir beim Beifahrersitz eine Drehkonsohle eingebaut. Danach haben wir seitlich vom Küchenblock einen Klapptisch installiert. Hierzu habe wir im Baumarkt Klappscharniere gekauft und am Küchenblock angeschraubt und die Tischplatte vom alten Tisch dafür übernommen.

Anschließend haben wir uns überlegt wie wir den Stauraum oberhalb des bisherigen Sitzwürfels effektiv nutzen können. Dabei fiel die Entscheidung auf Schubladen mit 500mm Vollauszügen. Dadurch haben wir nun 4 neue Schubladen mit massenhaft Platz. Die zwei linken Schubladen haben eine Höhe von 20cm und eine Breite von 34cm. Die beiden rechten haben eine Breite von 28cm und eine Höhe von 17 bzw 12 cm. Alle Schubladen haben eine Tiefe von 52cm und bieten somit sehr viel Stauraum. Oben drauf kam dann eine neue Arbeitsplatte aus 18mm Fichtenholz, welche wir mit Öl bearbeitet haben. Während der Fahrt findet die Tischplatte vom Klapptisch ihren Platz unterhalb vom anderen Tisch.

Jetzt haben wir beide einen eigenen Tisch, womit jeder auch die Möglichkeit hat mal noch angenehm etwas am Laptop zu arbeiten.