Einbau Seitenfenster

Einbau Seitenfenster

Endlich schönes Wetter heute können wir das Seitenfenster einbauen. Zuerst haben wir nach Anleitung einen Rahmen aus Holz gebaut. Dieser dient zu Verstärkung der Seitenwand, da wir ja auch einen Teil der Säule aussägen werden.

Als nächstes haben wir die Maße auf Piet übertragen. Hier ganz wichtig rechnet 1-2 mm hinzu, da es sonst ein ziemlicher Aufwand ist das Fenster in das Loch zu bekommen. Nachdem einzeichnen und abkleben kam der größte Teil das Sägen.

Dies funktionierte mit unserer Stichsäge bis zu dem Punkt an dem wir es mit der Säule zu tun bekamen super. Aber dann wollte sie dann einfach nicht durch kommen. Hier half dann nur die Flex… Endlich war das Loch in der Wand.  Da wir genau auf Maß gesägt hatten passte leider das Seitenfenster aber leider nicht rein. Also hieß es die Kanten mit Feilen zu bearbeiten. Nach kurzer Zeit war es geschafft unser 80×45 cm großes Seitenfenster hatte seinen Platz. Dann wurde das Fenster mit Sika 221 ausgestattet und zusammen mit dem Rahmen an die Wand gepresst. Zum Schluss wurde alles noch mit den mitgelieferten Schrauben befestigt.

Die Kommentare sind geschloßen.